Herzlich Willkommen...

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Interessierte,

mit diesem Blog wollen wir als Gewerkschaft ver.di euch / Sie über aktuelle Vorgänge beim Baur-Versand Burgkunstadt transparent und schnell informieren und euch / Ihnen Gelegenheit geben, sich zu äußern.
Wir haben uns für diese Informationsverbreitung aus unterschiedlichen Gründen entschieden: Zum einen seid ihr / sind Sie so nicht mehr auf Gerüchte angewiesen, die ja alltäglich aufkommen, zum anderen kommen über diesen Kanal Informationen aus erster Hand blitzschnell zu Euch / Ihnen nach Hause.
Wir werden unser Bestes geben, so aktuell wie möglich, und so ausführlich wie nötig zu informieren. Gerne könnt ihr Euch / können Sie sich durch Kommentare einbringen. Zensur wird unsererseits bei Einträgen ausgeübt, die offensichtliich unfair sind, klar die Unwahrheit verbreiten oder ins Niveaulose abgleiten.
Wir wünschen uns und euch / Ihnen viel Spaß beim Lesen und Schreiben und Kommentieren.

Euer / Ihr ver.di-Blog-Team
___________________________________________________________________________

Mittwoch, 6. Februar 2013

Informationsphase Fokus

Die Gespräche der Arbeitnehmervertreter mit der Arbeitgeberseite zu Fokus befinden sich immer noch in der Informationsphase. In der kommenden Woche steht der nächste Gesprächstermin an.

Kommentare:

  1. Wie wärs denn mal wieder mit ein paar Infos, liebe Betriebsräte???

    AntwortenLöschen
  2. Die warmen Würste sind aufgegessen und verdaut ... das Engagement, den Aussentemperaturen angepasst, heruntergefahren.

    Läuft doch alles! - Was sollten uns neue Infos kümmern, die es nicht gibt?

    AntwortenLöschen
  3. Wer das Manager Magazin in der aktuellen Ausgabe liest, hat erstmal genug Input. Ich persönlich bin ja auf Montag gespannt. Da soll mal wieder eine "Null-Informationen-Veranstaltung" stattfinden.

    AntwortenLöschen
  4. Nun hatten wir sie, die "fast Null-Informationen-Veranstaltung".

    Das "Zittern" geht weiter - und das meine ich durchaus nicht despektierlich.

    Einige Kollegen haben es heute in Weismain bei der Infoveranstaltung gut auf den Punkt gebracht: Gebt uns nach fast einem Jahr FOKUS endlich Informationen, an denen wir uns orientieren können.
    Gebt uns die Informationen, die uns helfen können uns als Mitarbeiter neu auszurichten. Und das schnell!

    Und sorry: die Durchhalteparolen "wir müssen noch den Katalog für die nächste Saison machen" ... vergesst sie!
    Finanzbuchhaltung: rette sich wer kann, wer qualifiziert ist, sollte sich einen neuen Job suchen! Von "könnte" und "vielleicht" kann man weder sich selbst, noch eine Familie auf Dauer ernähren.

    Wir als Arbeitnehmer in den "betroffenen Bereichen" (was für eine Formulierung!) müssen nur noch unsere Zukunft retten ... BAUR hat uns längst abgeschrieben!

    Oder sehe ich das alles zu negativ? - Auf einen Kommentar vom BAUR-Betriebsrat bin ich gespannt!

    Aber bitte nicht die "Seifenlauge" aus der Mitarbeiterinfo von heute neu aufkochen. Wir wurden schon genügend eingeseift!

    AntwortenLöschen